Unternehmen

FGB: Präzisionsmaschinenbau Suhl steht für richtungsweisende Bearbeitungstechnologie. Seit 20 Jahren ist das Unternehmen verlässlicher Lieferant für Systemkomponenten im Bereich der Bearbeitungstechnologie. Durch ihre zuverlässigen Produkte hat sich die Firma bei Kunden aus den verschiedensten Branchen einen ausgezeichneten Namen verschafft. Dort, wo die effiziente Fertigung von großen Stückzahlen eine wichtige Rolle spielt, sind die Erzeugnisse des Betriebes aus Südthüringen gefragt, mehr denn je.

Das Unternehmen wurde im Oktober 1991 vom Mutterunternehmen Fertigungsgerätebau (FGB) A. Steinbach GmbH & Co. KG, einem innovativen Hersteller von Sondermaschinen, gegründet und spielt seitdem einen wichtigen Part in der FGB-Gruppe. Mit seinen rund 70 Facharbeitern, Technikern und Ingenieuren beliefert das Unternehmen seine anspruchsvollen Kunden mit Mehrspindelbohrköpfen, Spannvorrichtungen und Bearbeitungseinheiten sowie kompletten produktspezifischen Bearbeitungszentren.

Darüber hinaus ist die Firma auch auf dem Gebiet der Lohnfertigung deutschlandweit tätig. Aufgrund der hohen Fertigungstiefe und dem modernen Maschinenpark kann FGB seine Kunden schnell, flexibel und mit qualitativ hochwertigen Einzelteilen nach Zeichnung beliefern. Die Referenzen des Unternehmens sprechen Bände und empfehlen das Unternehmen für neue Aufgaben.